Im Kinderparlament

kommen die Klassensprecherinnen und Klassensprecher sowie ihre Vertreterinnen aus den einzelnen Klassen zusammen.

In Anwesenheit von Frau Bürgelt, Frau Bühler und Frau Georges tritt das Kinderparlament zusammen, um die Meinungen der Schülerinnen in aktuelle Entscheidungs-prozesse einfließen zu lassen und sie demokratisch mitplanen und mitgestalten zu lassen.

Im Kinderparlament bringen Kinder im Interesse der Schulgemeinschaft Vorschläge und Ideen ein und suchen gemeinsam nach Lösungen.

 

Durch die Mitarbeit im Kinderparlament wird allen Kindern der Schule ein Mitdenken, Mitreden und Mitentscheiden ermöglicht. Erfahrungen zeigen, dass gerade Kinder die Blickwinkel der Erwachsenen erweitern können.

 

Demokratische Erziehung muss und kann erfolgreich in der Grundschulpraxis umgesetzt werden. Anregungen und Wünsche aus dem Kinderparlament bestimmten nicht zuletzt die Schulordnung, die Neuregelung der Pause und das Anti-Aggressionskonzept mit und waren auch ein Baustein zur Realisierung des Zirkusprojektes.

 

Das Kinderparlament tagt in unregelmäßigen Abständen.

Aber dann kann es wieder heißen: „Wir mischen mit!“

Lessingschule Hamm I Holzstraße 16 I 59077 Hamm I Tel. 02381 438259 I Fax. 02381 438797

 

Frau Kummer